Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, die durch den Besuch, die Registrierung sowie die Nutzung von falschparker.cc bekannt werden und informiert darüber, wie mit den Daten umgegangen wird.


Persönliche Daten und ihre Anwendung

Um falschparker.cc nutzen zu können, ist das Erstellen eines eigenen Benutzerkontos erforderlich. Dieses Benutzerkonto beinhaltet persönliche Daten wie: Anrede, Titel, Vorname, Zuname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Passwort, Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort), Ausweisart (zB Führerschein, Personalausweis, Reisepass), Ausweisnummer, Austellungsdatum sowie ausstellende Behörde.


Protokolle

Während Ihres Besuchs werden Logfiles gespeichert. Diese können Informationen Ihres Browsers, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs sowie aufgerufene Seiten und durchgeführte Aktivitäten enthalten. Genaue Daten von gemeldeten Verwaltungsübertretungen werden nicht auf unseren Servern gespeichert, sondern direkt an die zuständige Behörde übermittelt. Um Mißbräuche verfolgen zu können, werden bei einer getätigten Meldung Datum und Uhrzeit sowie die zuständige Behörde gespeichert.


Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird.
Wir verwenden Cookies beispielsweise zur Speicherung Ihres Benutzernamen um Ihnen eine erneute Anmeldung zu erleichtern.
Des weiteren werden Cookies gespeichert, um Informationen auszublenden, die Sie bereits gesehen haben, wie zum Beispiel Informationen zu Updates und Funktionen.
Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Browser.


Weitergabe der Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Außnahme besteht, wenn Sie eine Verwaltungsübertretung melden. In diesem Falle werden der Meldung Ihre persönlichen Daten (Titel, Anrede, Vorname, Zuname, E-Mail-Adresse, Anschrift sowie die Ausweisdaten) beigefügt. In allen anderen Fällen bleiben Ihre Daten auf unseren Servern gespeichert und werden nicht weiterverkauft, weitergegeben oder auf eine andere Art und Weise Dritten zur Verfügung gestellt.


Bearbeitung von persönlichen Daten

Natürlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre eingetragenen persönlichen Daten im Benutzerkonto zu korrigieren. Um Mißbräuche zu verhindern, sind Änderungen des Titels, Anrede, Vorname, Nachname und Geburtsdatum schriftlich zu beantragen. Hierfür steht ein eigenes Kontaktformular zur Verfügung.


Sicherheit

Um die Datensicherheit zu gewährleisten, ist Ihr Benutzerkonto passwortgeschützt, wodurch fremde Personen keinen Zugriff auf das Konto und Ihre Daten haben. Für die Geheimhaltung Ihrer Anmeldedaten sind Sie selbst verantwortlich. Es ist Ihnen nicht erlaubt, einem Dritten Ihr Benutzerkonto zur Verfügung zu stellen. Falschparker.cc bietet zusätzliche Möglichkeiten, um die Sicherheit Ihres Benutzerkontos zu verstärken. Weitere Informationen finden Sie unter "Hilfe".


Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Webseitenbetreiber behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sollte dies der Fall sein, wird der Benutzer per E-Mail informiert.